20.01.2019 - FC Urdorf
Die verdienten Sieger!!!

Eeeeeeeeeeeeeendlich, endlich, endlich, endlich. Was längst überfällig war, ist endlich geschafft. Ohne erhöhten Puls war es jedoch nicht möglich.

Mit einem souveränen 4:0 Sieg über den vermeintlich schwächsten Gegner in unserer Gruppe starteten wir wunschgemäss ins Turnier. Allerdings sollte sich im weiteren Verlauf des Turnieres herausstellen, dass Urdorf b ein hartnäckiger Gegner ist.

Weniger souverän, aber trotzdem mit den besseren Torschassen erspielten wir uns gegen den BC Albisrieden ein 0:0, was die Ausgangslage für die weiteren Spiele hätte kompliziert machen können. Da aber Urdorf sowohl gegen Wollishofen, wie auch Albisrieden gewinnen konnte, wurde es etwas weniger kompliziert.

Ein Team, eine Einheit...

Im Abschliessenden Gruppenspiel gegen den FC Wollishofen reichte für uns ein Unentschieden, allerdings wären wir bei einer Niederlage ausgeschieden und nach dem wir Mitte des Spiels in Rückstand gerieten sah es schon so aus, als müssten wir die Segel streichen. Doch wenige Sekunden vor Schluss erzielten wir das erlösende Tor für das Halbfinalticket.

Unmittelbar nach dem letzten Gruppenspiel mussten wir fürs Halbfinal antreten. Nach einer kurzen Verschnaufpause legten wir einen Blitzstart hin und gingen früh in Führung. Dieses Mal erlebten wir den späten Ausgleich leider im Negativen. Der FC Wiedikon konnte seinerseits Sekunden vor Schluss den Ausgleich erzielen. Dies bedeutete Penaltyschiessen, was normalerweise viele Nerven braucht. Nicht aber in diesem Fall. Unser Goalie liess sich nicht überwinden und unsere Schützen blieben saucool.

Warmup für einmal im Freien...

Alle guten Dinge sind vier. Zumindest in unserem Fall. Doch auch hier konnten wir es nicht ohne Dramatik hinter uns bringen. Mit einem Sonntagsschuss in den Winkel gingen die Hausherren vom FC Urdorf in Führung. Mit glücklichen Toren konnten wir das Spiel drehen und endlich, endlich, endlich, endlich den ersten Turniersieg feiern.

Eeeeeeeeeeeeeendlich, endlich, endlich ist es geschafft. Die Kids haben sich das verdient. Trotz vielen guten Leistungen beendeten wir die Turniere bisher jeweils mit einer Enttäuschung. Und auch wenn nicht alles souverän war, haben wir uns das Glück des Tüchtigen einfach verdient. Vielen Dank an unsere Fans für die tolle und lautstarke Unterstützung. Die Welle hat zwar noch etwas steigerungspotential ;-) aber ihr wart super! Wir werden versuchen euch noch ein paar Gelegenheiten zum üben der Siegerwelle zu geben :-).

Für den FCWB spielten
  • C
  • TH